Unsere schönsten Berliner Instagram-Fotos

Soooo schön, was Berlin auch 2016 an farbenfrohen Fotomotiven zu bieten hatte.  Den Jahreswechsel wollen wir nutzen, um euch unsere Favoriten noch einmal gebündelt zu präsentieren. Gleichzeitig wollen wir DANKE sagen für die Aberhunderten an Likes auf unserer Instagram-Seite @1000thingsBERLIN:

 

  1. Dieses Foto ist vom Bahnhof Friedrichstraße aufgenommen wurde. Man kann den Besuchern der Reichstagskuppel quasi in die Augen schauen.

Is‘ wat los hier in Berlin. ???❤️☃️#winter #mobilephotography #love

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am

2. Auf der Weidendammer Brücke in Berlin-Mitte entstand dieses tolle Foto mitten in der Nacht.

FREEITAAAAAG! Guten Morgen, Börlinn. ????❤️??#berlin #followfriday #love

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am


3. Der Bahnhof Friedrichstraße weiß, wie man sich vorweinachtlich ‚anzuziehen‘ hat.

Total schlicht irgendwie, aber auch total weihnachtlich schon. ?❤️ #berlin #xmas #love

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am

 

4. Aus der Hüfte geschossen #iPhone6. Dennoch eines unserer beliebtesten Sunset-Motive.

Moin, Börlin! ?☀️#berlin #love

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am


5. Wow. Krass, wie der Himmel über der Berliner Spree im späten Herbst zu brennen schien.

Himmel brennt. ?➡️? #Berlin

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am

 

6. Dieser Herr hatte sichtlich Spaß bei seiner Arbeit am Potsdamer Platz.

Er hat sichtlich Spaß. ??#instagood #berlin #deutschland

Ein von 1000ThingsBERLIN (@1000thingsberlin) gepostetes Foto am

7. Mitten in der Grünen Lunge Berlins findet ihr das Café am Neuen See.

 

8. Zwar nicht in Berlin geschossen, aber Berlin ist drauf. Dieses Bild entstand auf dem Schloss Belveder auf dem Pfingstberg in Potsdam.


10. MOLECULAR MEN – unfassbar, wie viele Fotos mit diesem Motiv durch Instagram geistern.

 

Ihr wollt Berlin erleben? Dann hier entlang >>

 

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.