Meistgelesene Artikel Berlin

Ein aufregendes Jahr 2016 liegt hinter uns. Wir haben viel erlebt und haben viele Locations besucht, um unseren Senf zu denen abzugeben. Hier sind unsere meistgelesenen Artikel für euch noch einmal:

Princess Cheesecake

cheese2

Make every day a lovely day … … ist das Motto, welches das Princess Cheesecake seinen Besuchern als lieben Willkommensgruß kommuniziert – und zwar sieben Tage die Woche, jeweils zwischen 10 und 19 Uhr, im echt chilligen Abschnitt der Tucholskystraße zwischen Linien- und Auguststraße in Berlin-Mitte. Zum Artikel geht’s hier lang >>

Panoramapunkt

copyright PANORAMAPUNKT (14)

Mitten im Herzen Berlins steht der Kollhoff-Tower, an dem ihr nicht vorbeilaufen solltet, ohne hinaufzusteigen. Der schnellste Personenaufzug Europas befördert euch flugs mit 8,65 Meter pro Sekunde und in gerade einmal 20 Sekunden Fahrtzeit bis hoch zur Aufsichtsplattform und seinem relativ schmalen Rundumgang, von wo ihr einen sagenhaften Rundumblick über Berlin genießen könnt. Hier geht’s zum Artikel >>

Burgermeister

burgermeister1

„Hausgemachte Burger in früherem Pissoir“ … exakt so lautet die Sub-Line, wenn man den Burgermeister bei Google Maps entdeckt. Nun klingt der Slogan jetzt nicht so unbedingt einladend, aber wer schon einmal einen dieser Geschmackskracher probieren durfte, nimmt darauf nun gar keine Rücksicht mehr. Den ganzen Artikel liest du HIER >>

LuLa Deli Deluxe

lula7

„Die besten Brunch-Spots Berlins gibt’s eh nur im Prenzlberg!“ – Falsch. Und dieser Laden hier ist das beste Argument dagegen. Das LuLa Deli Deluxe unten in Friedenau überzeugt wirklich jeden davon, dass ein Frühstück nicht nur zu sich genommen, sondern richtig zelebriert werden kann. Hier lang, wenn du mehr lesen magst >>

Klunkerkranich

Klunkerkranich - 1

Von der New York Times empfohlen und national wie international als eine der coolsten Berliner Locations gekürt – diese Bar ist mittlerweile in aller Munde. Nicht zu Unrecht. Aber ist die gefeierte Stadt-Oase nach wie vor so hipp und sehenswert wie in Blogs und Zeitschriften so schwärmerisch beschrieben? Wir haben es für euch getestet … und zwar ausführlich hier >>

Café am Neuen See

Am Neuen See - 3

Mitten im idyllischsten Teil der Hauptstadt stößt man beim Ausflüg ins Grüne auf diese Location und wird von den Reizen fast umgehauen. Nun ist es aufgrund seiner Lage mitten im Tiergarten nicht einfach zu finden. Mit dem Auto müsst ihr schon ein wenig suchen, um diese umwerfende Location direkt hinter der Botschaft von Spanien zu verorten. Näheres erfährst du hier >>

Berlinburger International

bb2

In einer kleinen Seitenstraße der Neuköllner Sonnenallee muss ein Burger-Laden schon echt heißes Zeug liefern, um bestehen zu können. Beim bloßen Anblick versprechen die Burger jedoch, Wasserfälle im hungrigen Schlund und beim genüsslichen Verzehr verursachen sie eine satte Maulsperre. Warum, steht hier >>

Berliner Kaffeerösterei

kafferoesterei-1-3

Rösterei, Kaffeehaus, Chocolaterie und Pâtiserie – was auch immer. Die Berliner Kaffeerösterei ist eine der letzten Privatmanufakturen in Berlin. Die inhabergeführte Kaffeerösterei befindet sich etwas versteckt in der niedlichen Uhlandstraße in Berlin-Charlottenburg. Den betörenden Duft des hier feilgebotenen Kaffees nimmst du allerdings schon vorn am belebten Kurfürstendamm wahr. Hier geht’s zum Artikel >>

Escape Berlin

escape-berlin-7

Wenn du unter Klaustrophobie leidest oder nicht von Zwölf bis Mittag denken kannst, solltest du dieses Spiel nicht spielen. Für die Live-Escape-Frischlinge unter euch: Bei einem Live-Escape-Game werden kleine Personengruppen in einem Raum eingesperrt und müssen ihr Gefängnis innerhalb einer vorgegebenen Zeit mit Hilfe der darin versteckten Hinweise und Gegenstände wieder verlassen. Den Rest erklären wir euch hier >>

Chén Chè

chenche-07

Eine wahre Perle vietnamesischer Tee- und Kochkunst – Einen Besuch in einem wirklich original vietnamesisch eingerichteten Restaurant gefällig? Sorry, aber damit kann das Chén Chè nicht dienen. Dafür aber mit mehr als köstlichen Gerichten, einer großen Auswahl an Tees und einer ebenso edlen wie liebevollen Inneneinrichtung. Auf nach Mitte … und zwar genau hier entlang >>

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.